Home

mehr über uns

Gemeinsam Ziele erreichen

Rennradfahren? Das ist doch nur etwas für Individualisten, oder? Nein, gerade die gemeinsamen Erlebnisse sind die Highlights in unserem Sport. Ob in Schweden, Dänemark, Mecklenburg oder um den Bodensee: Veranstaltungen mit bis zu 300 km langen Strecken sind neben den Hamburger Cyclassics unsere gemeinsamen Saisonhöhepunkte.

Während und auch außerhalb unserer Rennrad-Saison (Mitte März bis Mitte Oktober) treffen wir uns zum Training im Sportzentrum des TuS Hohnstorf sonntags um 10:00 Uhr (sofern wir keine andere Veranstaltung besuchen). Gäste – auch vereinslos – sind herzlich willkommen!

Training Sonntag, 21.10.2018:
Bitte vorab bei Dirk U. informieren, ob das Training stattfindet.
dirk.urban(at)hohnstorf-radsport.de oder 0160-6840059

ACHTUNG Unsere Permanente Drei-Länder-Tour ist derzeit wieder planmäßig fahrbar, die Bleckeder Elbfähre hat ihren Betrieb wieder aufgenommen.
Aktuelle Informationen: https://faehrbetrieb-wilhelm.com

Deutsches Radsportabzeichen

Dirk hat 2018 das goldene Abzeichen errungen

Bundesradsporttreffen 2017 Hannover

Maria und Dirk fuhren viele Kilometer beim BRT

Bundesradsporttreffen 2017 Hannover

Maria und Dirk fuhren viele Kilometer beim BRT

Bodenseeradmarathon 2017 (150 km)

Das TuS-Team trotzte dem Regen

Ausgezeichnet mit Pokal 2017

Maria belegte den 3. Platz in der Bezirkswertung

Sjælland Rundt 2017 (300 km, DK)

Geschafft: Peter und Sven-Hauke im Ziel

Vätternrundan 2017 (300 km, S)

Das TuS-Team startete um 2:10 Uhr morgens

RTF Rudi Bode Hamburg 2017

Das TuS-Team winterlich gekleidet (Foto: Sielaff)


Termine

weitere Termine
28. Oktober 2018
O-CTF „Ratzeburg“
RST Lübeck

Es ist wieder Cross Country-Zeit: Am 28. Oktober um 9:30 Uhr bittet das Radsport-Team Lübeck zur CTF nach Ratzeburg.
Von der Riemannhalle aus geht es auf die 47 km- und 76 km langen Strecken.

11. November 2018
CTF „Elbhang“
RG Uni HH

Es ist wieder Cross Country-Zeit: Am 11. November um 8:30 Uhr bittet die RG Uni Hamburg zur CTF Elbhang. Vom Vereinsheim des TuS Aumühle geht es auf die 36 km, 68 km- und 90 km langen Strecken.
TuS-Radsportler mit Mountainbike werden voraussichtlich teilnehmen.

Deutsches Radsportabzeichen
Dirk holt Gold

Dirk D., eines der trainingsfleißigsten Mitglieder der TuS-Radsportabteilung, hat in 2018 das Deutsche Radsportabzeichen in Gold errungen.
Dafür musste er verschiedene Touren- und Zeitfahren in vorgegebenen Zeiten absolvieren. Für seine Leistungen erhielt neben dem Abzeichen auch ein T-Shirt vom Bund Deutscher Radfahrer (s. Foto oben).


Berichte

weitere Berichte
13.10.2018

Bericht RTF
Boddenrunde Rügen

09.+15.09.2018

Bericht Österreich
Radmarathon/EZF

09.09.2018

Bericht Ironman 70.3
Binz auf Rügen

02.09.2018

Bericht RTF
FC St. Pauli